Die Dinge zusammenhalten

by Sven Heuchert

In einem Feld
bin ich die Abwesenheit
des Feldes
Das ist
immer der Fall
Wo immer ich auch bin
Ich bin es, der fehlt

Wenn ich gehe
Zerteile ich Luft
Und diese Luft füllt die Leerstellen
die mein Körper hinterlassen hat

Wir alle haben Gründe
uns zu bewegen
Ich bewege mich
um die Dinge zusammenzuhalten


Freie Übertragung des Gedichtes „Keeping things whole“ von Mark Strand